Kfz-Mechatroniker Karosserietechnik (m/w)

Mechatroniker Karosserietechnik

Während Ihrer Ausbildung erwerben Sie umfangreiche Fertigkeiten in der Metallbearbeitung, erlernen modernste Verbindungstechniken und erhalten Kenntnisse über das Konstruieren und Fertigen von Karosseriebaugruppen. Durch das Umformen können Sie Formteile aus modernen Werkstoffen herstellen. Ebenso sind das Herstellen lackierfähiger Oberflächen und die Grundlagen der Fahrzeuglackierung Bestandteile Ihrer Ausbildung. Schäden an Fahrzeugen können Sie nicht nur beurteilen, sondern auch fachgerecht beheben. Zur Ausübung dieser Tätigkeiten sind die elektronischen Systeme außer Betrieb zu nehmen sowie die Bauteile zu demontieren. Deshalb vermittelt die Ausbildung grundlegende Fertigkeiten als Mechatroniker. Mit Hilfe von technischen Unterlagen, die Sie sich überwiegend durch Medien der IT-Technologie beschaffen, werden Sie einfache elektronische Störungen mit modernsten elektronischen Diagnose- und Testgeräten beseitigen.

Die Ausbildung zum Mechatroniker mit dem Ausbildungsschwerpunkt Karosserietechnik ist eine technisch und handwerklich anspruchsvolle Ausbildung. Im Betrieb werden Sie 3 Jahre lang auf Ihre Aufgaben vorbereitet. Ihre Praxisphasen in der Werkstatt werden dabei durch Lernphasen in der Berufsschule ergänzt. Während Ihrer Ausbildung setzen Sie sich intensiv mit Metallverarbeitung, Werkstoffen und Materialkombinationen auseinander.  

Das sind Ihre Aufgaben:
- Lesen und Anwenden von Schalt-, Montage- und Vernetzungsplänen mit Einsatz von elektronischen Kommunikationsgeräten
- Messen, Prüfen und Diagnostizieren von  mechatronischen Fahrzeugsystemen  (on-/offline)
-  Bearbeiten von Metallen
- Warten und Instandsetzen von mechatronischen Fahrzeugbaugruppen
- Anwenden unterschiedlicher Verbindungstechniken
- Konstruieren von Abwicklungen
- Herstellen von Formteilen aus Feinblechen durch Umformen
- Herstellen, Instandsetzen und Behandeln der Oberflächen von Karosserien und Aufbauten
- Beurteilen und Beheben von Schäden an Fahrzeugen
- Anwenden von Clever Repair Methoden
- Fahrzeugverglasung vorbereiten
- Ermitteln von Soll- und Ist-Werten mit  Hilfe technischer Unterlagen und Beseitigen von Störungen
- Prüfen und Bearbeiten von Oberflächen

Das bringen Sie mit:
- Realschulabschluss oder sehr guter Hauptschulabschluss
- Begeisterung für automobile Technik
- Verständnis für technische und physikalische Vorgänge
- Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
- Handwerkliches Geschick
- Selbstständiges und exaktes Arbeiten
- Engagement und hohe Weiterbildungsbereitschaft
- Teamfähigkeit und Serviceorientierung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
EHRHARDT AG
Abteilung Personalwesen
z. H. Annett Schilling
a.schilling@ah-ehrhardt.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen